Objekt 8 von 84
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Winterhude: Sanierte Alsterperle in Winterhude

Objekt-Nr.: 413
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
Virtueller Rundgang
Virtueller Rundgang
Basisinformationen
Adresse:
22303 Winterhude
Preis:
179.000 €
Wohnfläche ca.:
46 m²
Zimmeranzahl:
2
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
6,25 % inkl. Mehrwertsteuer
Küche:
Einbauküche
Balkon/Terrasse:
ja
Baujahr:
1914
Hausgeld:
125 €
Bezugsfrei ab:
01.02.2012
Zustand:
vollständig renoviert
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Ausstattung/Zubehör:
Das Objekt in der Geibelstraße hat in der jüngsten Vergangenheit umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erfahren. Weitere kurz- und mittelfristige Sanierungs-, Instandsetzungs- und Modernisierungs-maßnahmen wurden bereits durch die Eigentümergemeinschaft beschlossen und über Sonderumlagen finanziert. So soll bspw. das Treppenhaus in Kürze saniert werden.

Die 2-Zimmer-Wohnung Nr. 017 liegt im Erdgeschoss eines an den Baustil der Gründerzeit angelehnten Altbaus und verfügt über eine kleine Terrasse. Nach einer umfangreichen Sanierung, präsentiert sich das Objekt in einem neuwertigen Zustand.

Die Ausstattung und Versorgung der Wohnung wurden komplett erneuert. So wurden bspw. die alten Nachtspeicheröfen entsorgt und durch eine moderne Gasanlage ersetzt. In diesem Zusammenhang wurden große Teile der Leitungen für Wasser-, Gas-, und Elektrizitäts-Versorgung erneuert. Sämtliche Wände und Böden in der Wohnung wurden ebenfalls erneuert, diverse Türen wurden ersetzt.

Die Küche und das Badezimmer wurden komplett entkernt, neu gestaltet und hochwertig ausgestattet. Die Küche verfügt über eine Ceranplatte und eine Abzugshaube. Im Badezimmer wurden ein Handtuchheizkörper und eine verglaste Duschtrennung eingebaut.

Die Wohnung verfügt über einen Bodenraum, Isolierverglasung, TV-Kabelanschluss und Gegensprechanlage. Die Beleuchtung wurde durch Downlights erweitert. Die alte Haustür wurde restauriert.

Sämtliche Maßnahmen in diesem Objekt wurden durch unseren Architekten koordiniert, beauftragt und abgenommen.

Lage Haus/Grundstück:
Die Geibelstraße befindet sich im Herzen von Winterhude, einem der begehrtesten Stadtteile Hamburgs. Sie grenzt am Goldbekufer und liegt nur wenige Gehminuten vom beliebten Mühlenkamp / Hofweg entfernt, dem eigentlichen Kern des Stadtteils.

Das Haus befindet sich in einem ruhigen Hinterhof, vis-à-vis der inzwischen populären Lofts in der Forsmannstraße. Mit dieser Aussicht, erhält die Terrasse ein unverwechselbares Ambiente für diese Lage.

Die Infrastruktur ist geprägt vom typischen Bild aus herrschaftlichen Stadthäusern und Villen aus der Jahrhundertwende sowie von zahlreichen und renommierten Geschäften, Boutiquen und „Freizeittempeln“.
Sonstiges:
Ansprechpartner Herr Cordon: 040/ 630 51 40
oder per e mail.
Das Objekt kann entweder ab Februar 2012 frei übergeben werden, oder mit einer monatlichen Nettokaltmiete von EUR 600,- als vermietete Kapitalanlage erworben werden.

Wichtig: Das Objekt wird nur im Zusammenhang mit der bestehenden Finanzierung verkauft. Diese beläuft sich auf eine Hypothek in Höhe von ca. EUR 157.000,-. Die monatliche Belastung beträgt EUR 695,34,-
Der nominale Zins beträgt 4,10% bzw. 3.80% p.a., die Tilgung beträgt 1,50% bzw. 1,00% p.a..

Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6,25 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 
Herr Willer




Zurück zur Übersicht